Glossar

Hier finden Sie alphabetisch geordnet einige Worte, welche wir Ihnen etwas genauer erläutern wollen. Diese Seite wird ständig aktualisiert. Für eine Rückkehr zu Ihrem Artikel nutzen Sie bitte die Zurück Funktion in Ihrem Browser.

A - G | H - M | N - R | S - Z


Glossar A - G

Für eine Rückkehr zu Ihrem Artikel nutzen Sie bitte die Zurück Funktion in Ihrem Browser.

Accesskey
sind Tastaturkurzgriffe zur Steuerung von Webseiten und anderen Programmen

Anker
Ein Anker ist ein Verweis innerhalb eines Dokumentes. Dieser kann auch unsichtbar sein und dient dabei der Navigation für Sehbehinderte.

BITV
Vom Ministerium des Innern herausgegebene Verordnung zur Gleichstellung von Behinderten im Internet / Verordnung zur Schaffung barrierefreier Informationstechnik nach dem Behindertengleichstellungsgesetz

Browser
Ist ein Computerprogramm zur Darstellung von Internetseiten

Bug
Ein Bug ist ein Software- oder Programmfehler, welcher die Ausführung von Befehlen und Ausgaben beeinträchtigt.

CSS / Cascading Style Sheets
ist eine Programmiersprache, welche in HTML, XHTML und weiteren Internetprogrammiersprachen den ausgegebenen Elementen Eigenschaften zuweist. (z.B. Farbe, Hintergrund, Schriftart)

Domain
als Domain bezeichnet man einen zusammhängenden Bereich im Internet. Eine Subdomain wäre demnach eine untergeordnete Ebene der Domain.

email
ein Kommunikationsmittel im Internet. Durch elektronische Übertragung ist die email eine der schnellsten Mittel zur Kommunikation

GNU / GPL
lizenzfreie, unkommerzielle Programme und Software, die alle frei verwenden können, je nach Art der "freien Lizensierung"
mehr zu GNU / GPL http://www.gnu.de/index.de.html

nach oben


Glossar H - M

Für eine Rückkehr zu Ihrem Artikel nutzen Sie bitte die Zurück Funktion in Ihrem Browser.

Handicap
eine soziale (und/oder körperliche) Benachteiligung aufgrund einer Behinderung

HTML
ist eine textbasierte Auszeichnungssprache zur Darstellung von Inhalten wie Texten, Bildern und Verweisen in Dokumenten und sind die Grundlage für das Internet

nach oben


Glossar N - R

Für eine Rückkehr zu Ihrem Artikel nutzen Sie bitte die Zurück Funktion in Ihrem Browser.

nach oben


Glossar S - Z

Für eine Rückkehr zu Ihrem Artikel nutzen Sie bitte die Zurück Funktion in Ihrem Browser.

Software
bezeichnet alle nichtphysischen Funktionsbestandteile eines Computers z.B. aktive Programme

Subdomain
bezeichnet eine untergeordente Adresse in einer Domain
Beispiel:
gartenmöbel.baumarkt.de
bohrmaschinen.baumarkt.de

Webspace
Speicherplatz auf dem Internetseiten hinterlassen werden, um diese dann aufrufen zu können. Dabei ist dieser ständig mit dem Internet verbunden.

XHTML
ist eine Erweiterung von HTML, welche strengeren Normungen unterliegt

nach oben

Ein Projekt von:
Der Paritätische Sachsen Anhalt Aktion Mensch